Weiter zum Inhalt
Pressemitteilungen » Grüne zur BürgerInnenanhörung: Wohnen ein wichtiges Thema – Einzelhandelsbesatz weiterhin prüfen
16Nov

Grüne zur BürgerInnenanhörung: Wohnen ein wichtiges Thema – Einzelhandelsbesatz weiterhin prüfen

Die Grünen werten die BürgerInnenanhörung zur Einzelhandelsentwicklung am Bahnhofsviertel positiv und sehen Aufträge der Bürgerschaft an die Politik.

Die Grünen hatten im letzten Jahr das Hearing zur Einzelhandelsentwicklung beantragt.

„Der Wunsch, Wohnnutzung am Bahnhof zu realisieren ist für die Politik Auftrag, kommunale und private Wohnungsunternehmen einzubeziehen. Die Entwicklung beim Aldi, dass ausgewiesener Wohnraum nicht vermietet wird, kann nicht richtig sein. Dieser Schildbürgerstreich darf sich nicht wiederholen“, so Bezirksvertreter Carsten Peters. Die Grünen werden hier der Frage der Genehmigung in dieser Vorgehensweise nachgehen.  „Die Neuansiedlung von Wohnraum hat auch deshalb Sinn, weil dort preisgünstiger Wohnraum abgerissen wurde.“

Einzelhandelsbesatz

Nachgehen werden die Grünen auch dem vorgeschlagenen Einzelhandelsbesatz und der Frage der Schädlichkeit für bestehende Einzelhandelsunternehmen: „Die Sortimentliste muss auf der Tagesordnung bleiben, damit für die Marktallee und andere Anbieter kein Schaden entsteht. Gut ist, dass nun die Betroffenen zu Beteiligten werden.“

Verbindung Marktallee

Die Wegeverbindung vom Bahnhofsviertel zur Marktallee muss verbessert werden, dennoch sind hier Grenzen gesetzt: „Die Glasuritstraße ist und bleibt die Hauptanbindung zu BASF und zur Hansestraße hin zum Industriegebiet Amelsbüren. Ein Grund mehr, bei der Ansiedlung am Bahnhof darauf zu achten, dass der vorhandene Einzelhandelsbesatz nicht gefährdet wird.“

 

Verfasst am 16.11.2011 um 9:35 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Du musst angemeldet sein ,um zu kommentieren.

Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
43 Datenbankanfragen in 0,702 Sekunden