Weiter zum Inhalt
Pressemitteilungen » Grüne froh über Lösung für Hiltruper Museum: Gebäudeleitlinien nicht außer Kraft gesetzt
17Okt

Grüne froh über Lösung für Hiltruper Museum: Gebäudeleitlinien nicht außer Kraft gesetzt

„Die Grünen sind froh, dass für das Hiltruper Museum eine sinnvolle und wirtschaftlich tragfähige Lösung gefunden worden ist und die jahrelange Hängepartie überwunden wurde“, so BV-Sprecher Carsten Peters (Grüne). Die Grünen weisen jedoch die Einschätzung zurück, dass die Gebäuderichtlinien hierfür außer Kraft gesetzt worden sind. Richtig ist vielmehr, dass die Entscheidung beim Hiltruper Museum im Einklang mit den Gebäuderichtlinien getroffen wurde. Denn diese sehen vor, dass eine Abweichung bei erwiesener Unwirtschaftlichkeit – kein Return on Invest aufgrund der geringen Nutzung eines Gebäudes – möglich ist. Der Anbau ist im Verhältnis zum Gesamtobjekt wesentlich geringer. „Die Freude von Gegnern der Gebäuderichtlinie ist daher nicht begründet“, so Peters weiter. „Die Gebäudeleitlinien rechnen sich auf Dauer wirtschaftlich und sind nicht nur gut für das Klima in Münster, sondern ökonmisch besser für die nachfolgenden Generationen.“

Verfasst am 17.10.2017 um 17:36 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
44 Datenbankanfragen in 0,656 Sekunden